Offene Ganztagsschule

Die Offene Ganztagsschule an der GGS Klosterstraße wird vom Evangelischen Familienbildungswerk durchgeführt.

Eine Erzieherin und 5 erfahrene Betreuungskräfte stehen bereit, um insgesamt bis zu 80 Kinder nach Unterrichtsschluss bis 16.00 Uhr zu betreuen.

Neben dem gemeinsamen Mittagessen, der täglichen Hausaufgabenzeit von 90 Minuten, und dem freien Spiel gibt es Arbeitsgemeinschaften, die die Kinder auswählen können. Zu diesen gehören diverse Sportangebote (z.B. Ballspiele), Kochen, Basteln, Schach-AG, Computer-AG, DoXs (Dokumentarfilme für Kinder), Sprachförder-AG Masken und Handpuppen und einiges mehr.

Eltern, die Interesse an der Offenen Ganztagsschule haben, wenden sich bitte ans Sekretariat. Dort erhalten Sie Informationen über die monatlichen Kosten sowie einen Anmeldebogen.