Aufgabenbereiche

Die Aufgaben der Schulsozialarbeit an der GGS Klosterstraße gliedert sich in verschiedene Bereiche:

Arbeit mit den Kindern

  • Präsenz in den Pausen (Pausenbegleitung & Spielangebote)
  • Klassenrat
  • soziale Gruppenarbeit
  • Klärung von Streitigkeiten
  • Kindersprechstunde
  • Bei Bedarf Begleitung von Ausflügen
  • Mitarbeit an Projektwochen
  • Begleitung von Schullandheimaufenthalten

Arbeit mit den Eltern

  • Unterstützung bei BUT-Anträgen und Hilfe bei Anfragen an BehördenWenn Sie Leistungen vom Jobcenter, Leistungen nach AsylbLG, Sozialhilfe, Kindergeldzuschlag oder Wohngeld erhalten unterstützen wir Sie gerne bei der Beantragung von Leistungen nach BuT (Bildung und Teilhabe)
  • Bei Bedarf Begleitung von Behördengängen
  • Vermittlung an Erwerbslosen- und Schuldnerberatungsstellen
  • Offene Sprechstunde und gezielte Elterngespräche
  • Suche nach Sportvereinen, Nachhilfeinstitutionen und alternativer Ferienbetreuung
  • Brücke zum allgemeinen sozialen Dienst

Mitarbeit im Kollegium

  • Teilnahme an Konferenzen und Dienstbesprechungen
  • Teilnahme an schulischen Veranstaltungen
  • Regelmäßiger Austausch mit der Schulleitung und dem Kollegium
  • Regelmäßiger Austausch mit den MitarbeiterInnen des SPA (Sozialpädagogisches Zusatzangebot & der OGATA (Offener Ganztag)
  • Kontakt zu Erziehungsberatungsstellen, schulpsychologischem Dienst, sozialpädriatisches Zentrum